Hallenmarathon Senftenberg

Erfolgreiche Runden gedreht
Mit insgesamt 330 Runden in der Niederlausitzhalle in Senftenberg haben Viktoria, Anton, Anja, Nicole, Matthias und Ronald dem Vereinsnamen alle Ehre gemacht. Schnell und erfolgreich waren alle 6 unterwegs auf der 250m Rundbahn.
Viktoria(w8) verpasste auf der 250m Strecke um nur 9 Zehntel den Platz 3 und wurde hinter den 10 bis 11 Jährigen Gesamt-Vierte.
In ihrer Altersklasse erlief sie sich Platz 1. Über 1000m wurde sie in der U10w 2. und siegte anschließend in der AK über 3000m.
Anton wurde über 1000m, 3000m und 5000m in der U12m jeweils Zweiter.
Anja lief erst die 10000m und im Anschluss die 1000m. In der W35 schaffte sie über 40 Runden Platz 3 und über 4 Runden Platz 2.
Nicole und Ronald liefen sowohl die 3000m und die 5000m. Nicole schaffte über die 12 Runden Platz 4 in der W35 und über 20 Runden Platz 2.
Ronald wurde in der M40 jeweils 5. bzw. 2.
Die meisten Runden, nämlich 169, lief Matthias. Für die Marathondistanz benötige er knapp 3h30min und wurde insgesamt 11. und Zweiter in der M40.
Alle sechs hatten Spaß am Rundendrehen und es war ein tolles Erlebnis in der Halle zu laufen.

Dieser Beitrag wurde unter Abteilungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.